Powerline mit zsh und vim

Nein, mit Powerline ist an dieser Stelle nicht die TFA (Trägerfrequenzanlage) gemeint. Und auch kein PowerLAN. Viel mehr geht es hier um ein Thema, dass normalerweise mindestens genauso wenig "Eye Candy" zu bieten hat, wie eine TFA. Es geht um die Shell. Allerdings gibt es diverse Möglichkeiten, ein bisschen "Pepp" in das sonst sehr nerdige ... weiterlesenPowerline mit zsh und vim

Kleine Einführung in PyQt5 und QML

Während meiner Bachelorarbeit hat mich eines wirklich Nerven gekostet: Dass es einfach keine vernünftigen Beispiele mit PyQt5 und QML im Netz gibt (oder zumindest zum Zeitpunkt meines Schreibens gab). Nachdem ich mir dann stundenlang tagelang alle möglichen Minibeispiele aus den hintersten Ecken irgendwelcher Foren zusammen gesucht habe, kam mir die Idee nach Abschluss meiner Arbeit ... weiterlesenKleine Einführung in PyQt5 und QML

TP-Link Archer T2UH unter Linux

WLAN und Linux war in der Vergangenheit immer ein Problem. Genauso, wie Grafikkarten-Treiber und Linux. In den letzten Jahren hat das ganze allerdings durch das Linux-Wireless Projekt deutlich an Problematik verloren. Viele WLAN-Module funktionieren heute bereits OOTB. Der USB-Stick TP-Link Archer T2UH AC600  zählt allerdings nicht dazu. Ich habe ihn allerdings trotzdem mit etwas Bastelei ... weiterlesenTP-Link Archer T2UH unter Linux

Wir schreiben den 24. Dezember 1998

Frohe Weihnachten! Und sobald 2003 die Blog-Software WordPress entwickelt wird, werden Sie diesen Artikel hier lesen können: Anfang Januar brach die Vogelgrippe in Hongkong aus. Ob wir die wohl überleben werden? Oder werden wir an ihr bereits 2004 dahin raffen? Angst und Panik machen sich in den Medien auf der Welt breit. Und dabei hätten wir ja noch ... weiterlesenWir schreiben den 24. Dezember 1998

Ubuntu Touch auf dem Nexus 5: Das Review.

Okay, ich hatte Ubuntu Touch nach der eher holprigen Installation dann doch Testweise einmal 72 Stunden auf meinem Nexus 5 installiert. Ich habe mein Review hier nach den meiner Meinung nach wichtigen und interessanten Kategorien aufgestellt - bei weiteren Fragen gerne die Kommentarfunktion nutzen. 😉 Der erste Start unter Ubuntu Touch. Direkt zu Beginn werden ... weiterlesenUbuntu Touch auf dem Nexus 5: Das Review.

Ubuntu Touch auf dem Nexus 5: Die Installation.

Vor 2 1/2 Jahren habe ich mir zum ersten mal Ubuntu Touch (damals noch auf meinem alten Nexus 4) angesehen. Und was ist der Grund, warum ich heute immer noch das mittlerweile in die Jahre gekommene Nexus 5 (5, nicht 5X!) nutze? - Genau! Basteltrieb...oder so. Firefox OS wird ja meist zu genüge durch Jochen ... weiterlesenUbuntu Touch auf dem Nexus 5: Die Installation.

Security Enhancement Teil 1: E-Mail Verschlüsselung mit PGP

Im ersten Teil meiner SE-Reihe möchte ich auf die E-Mail Verschlüsselung eingehen. Mir ist zwar durchaus bewusst, dass dazu bereits einige HowTo's im Netz kursieren, die Begründungen zur Nutzung sind allerdings meist eher nur spärlich umschrieben. Außerdem gehört sowas einfach als Grundlage dazu. Die Gründe für die Verwendung einer Verschlüsselung mögen vielfältig sein - nicht zuletzt ... weiterlesenSecurity Enhancement Teil 1: E-Mail Verschlüsselung mit PGP

Ja, ich studiere Informatik ...

... und nein, ich hacke nicht das Smartphone deines Freundes / deiner Freundin, damit du ihn/sie überwachen kannst, weil du ihm/ihr kein nötiges Vertrauen entgegen bringen kannst. ... und nein, ich bin nicht automatisch dafür zuständig, jeden Drucker mit Fehlfunktion wieder in Gang zu setzen, welcher mir auf meiner Lebensreise über den Weg läuft. ... und nein, ich ... weiterlesenJa, ich studiere Informatik ...

Security Enhancement: Vorwort

Ich weiß meist nicht, ob ich lieber lachen oder weinen soll, höre ich Sätze wie "Firewall, wofür? Ich hab doch ein NAT!" oder "Ich benutze die Linux-Distribution XYZ, warum sollte ich mir Sorgen um meine Sicherheit machen? Das müssen doch nur die Windows-DAU's!!!111einseinself". (An dieser Stelle würde ich jetzt einen Augenroll-Smiley einfügen, hätte ich einen ... weiterlesenSecurity Enhancement: Vorwort